Soboco Yoga Foundation 2017

Soboco Yoga Foundation 2017

Soboco Yoga Foundation-Kurs
In der Soboco Yoga Foundation werden die verschiedenen Soboco Yoga-Sequenzen in ihren unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen im Detail vermittelt und praktiziert. Eine gute Vorbereitung für die Soboco Yoga Foundation bietet die Soboco Yoga Immersion .
Weiterer Inhalt ist das Erlernen einer fundierten Pranayama-Praxis und die Anwendung der Bandhas, Dristis und Mudras im Vinyasa.
Die Shatkarma Kriyas (Reinigungsmethoden) und die Meditation sind ebenfalls wesentliche Inhalte der Immersion.
Die Soboco Yoga Immersion ist für alle geeignet, die tiefere Erfahrungen mit Soboco Yoga machen möchten.

Gleichzeitig ist die Soboco Yoga Foundation auch die Basis der Soboco Yogalehrer-Ausbildung. Da dieser Kurs einmal pro Jahr stattfindet, kannst Du nach Absprache und geltenden Voraussetzungen auch quer einsteigen oder aber einzelne Wochenenden belegen. Sprich uns einfach an.

Laufende Wochenenden Zyklus 2016: 
17.-18. Dezember 2016 (Sa & So 10:00-19:00) Vasishtasana Vinyasa & die energetische Anatomie Teil 2: Nadis, Vayus, Koshas
18.-19. Februar 2017 (Sa 13:30-20:00 & So 10:00-19:00) Sarvangasana Vinyasa & Sirsasana Vinyasa, klassische Sitzhaltungen

Daten Foundation 2017 & Inhalte:
18.-19.03.2017: Surya Namaskara a,b,c & Einführung in die Yogic Spiral Movement
29.-30.04.2017: Core Vinyasa I & II & Shatkarma Kriyas
20.-21.05.2017: Warrior Vinyasa & die ersten 5 Stufen des 8-gliedrigen Pfades
17.-18.06.2017: Trikonasana Vinyasa & die Säulen des Soboco Yoga: Asana, Pranayama, Bandha, Mudra, Dristi
15.-16.07.2017: Walking Splits Vinyasa, Vinyasa Krama, Flow & Tapas
19.-20.08.2017: Skandha Sthana Vinyasa & Pranayama basics
16.-17.09.2017: Mayurasana Vinyasa (Pushava) , Meditation & Mantra
14.-15.10.2017: Twisting Triangles Vinyasa & die energetische Anatomie Teil 1: Chakras
18.-19.11.2017: Vasishtasana Vinyasa & die energetische Anatomie Teil 2: Nadis, Vayus, Koshas
16.-17.12.2017: Sarvangasana Vinyasa & Sirsasana Vinyasa, klassische Sitzhaltungen

Kosten
Einzelnes Wochenende (Sa&So): 216 Euro
Teilnahme an allen 10 Wochenenden: 2000 Euro (gilt nur bei Gesamtzahlung im Voraus)

Zeiten
Samstags & Sonntags jeweils 10-19 Uhr

Leitung
Pushava